Fischereiverein Delmenhorst e.V. von 1896
Fischereiverein Delmenhorst e.V. von 1896

Gemeinsam machen wir uns für unsere Ziele stark

Liebe Vereinsmitglieder

Wir werden ab dem  28 Juli  wieder ganz normal unser Vereinsheim öffnen…

von 18.00 Uhr bis 21.00 UhrGeschäftsstelle ab 19.00 Uhr

Nach den momentan geltenden gesetzlichen Regeln zum Corona Virus…

Nächster Arbeitseinsatz ist am 22.08.2020… Geplant ist Gewässeraufbereitung… Angelplätze Freischneiden usw.

Bitte unterstützt uns dabei …



 Der Vorstand

Aktuelle Informationen Aufgrund Vorstandsbeschluss vom 27.05.2020

 

Wir haben sehr mit uns gerungen und bis zur letzen Möglichkeit gewartet, aber "Corona" ist stärker und hat uns das Heft des Handelns aus der Hand genommen und die Macht übernommen.

.

Der Fischereiverein Delmenhorst von 1896 sagt schweren Herzens für das Jahr 2020 alle Veranstaltungen ab.

Darunter fallen leider auch das Stiftungsfest und das Ferienangeln.

Hiermit folgen wir unter anderem auch der Vorgabe vom Landesfischereiverband Weser-Ems

 

Aber, in den letzten Jahren war es gute Tradition an unserem Geburtstag (Stiftungsfest), dass Neu bzw. Wiedereitritte keine Aufnahmegebühr zahlen müssen.

An dieser Tradition wollen wir gerne festhalten und haben uns dazu entschlossen, dass alle vollständig ausgefüllte Aufnahmeanträge 

 die in der Zeit vom 19.06-21.06 per Mail bei uns eingehen von der Aufnahmegebühr befreit werden.

 

An dem nachfolgenden Beschluß ist nicht Corona Schuld, sondern einige UNVERNÜNFTIGE Zeitgenossen die es selbst nach Hinweis auf nicht sachgerechtes Angelgerät und Zubehör nicht lassen können.

 

Es ist ab sofort Untersagt am Ochtum-Altarm von der Brücke aus zu Angeln.

 

 

Wichtige Informationen !!

 

Wir möchten auf folgendes Hinweisen:

 

Mittlerweile sind alle Angelpapiere 2020 die ihren Jahresbeitrag als Abbucher oder Überweisung entrichtet haben per Briefdienstleister zugestellt worden. Somit verlieren ab sofort alle Angelpapiere 2019 die Gültigkeit.

Die Mitglieder die noch keine Papiere erhalten haben sind endweder Barzahler, Mitglieder mit Beitragsrückständen, oder Mitglieder die Umgezogen sind und der Geschäftsleitung ihre neue Adresse noch nicht mittgeteilt haben.

Wir bitten diese Mitglieder sich umgehend mit dem Verein per Mail oder telefonisch (derzeit nur die Telefonnummern die ihr unter "Vorstand" findet verwenden) in Verbindung zu setzen. Ohne gültige Papiere handet es sich um Schwarzangelei.

 

Der Vorstand

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder.

 

Diese Info war am 29.04.2020 im Delmenhorster Kreisblatt zu lesen.

Es handelt sich um eine dpa Mitteilung.

 

dpa

Braunschweig Angeln an Vereinsgewässern ist nach einer Eilentscheidung des Verwaltungsgerichts Braunschweig vorläufig erlaubt. Nach dem Beschluss fallen Vereinsgewässer nicht unter die Corona-Verordnungen zu Sportstätten und Freizeiteinrichtungen. Demnach gilt die Feststellung für ganz Niedersachsen, auch wenn sich die Eilentscheidung auf einen Streit zwischen dem Landkreis Peine und einem dortigen Angelverein bezieht.

Der Verein hatte Klage eingereicht, weil der Landkreis Angler von den Gewässern wegschickte und dies mit den Corona-Verordnungen begründete. Nach Auffassung des Kreises sind die Gewässer Sportstätten, Angeln ist demnach eine Zusammenkunft in einer Freizeiteinrichtung und derzeit verboten. Der Verein verwies darauf, dass die Angler laut Gewässerordnung einen Mindestabstand von 20 Metern voneinander halten müssten und Angeln kein Sport sei. dpa

 

 


Aus gegebenem Anlass!

Achtung:

Aufgrund der derzeitigen Situation stellt der Fischereiverein Delmenhorst den Öffentlichen Geschäftsverkehr bis auf weiteres ein und das Vereinsheim bleibt geschlossen.

Sollte die Situation sich ändern so das wir wieder in den normalen Modus schalten können informieren wir euch.

 

In dringenden Fällen sind wir unter der Mailadresse: info@fischereiverein-delmenhorst.de zu erreichen… ( DRINGEND)

 

Alle Veranstaltungen ( Angelveranstaltungen, Arbeitsdienst usw. ) sind bis auf weiteres abgesagt oder werden verschoben bis die Situation es wieder möglich macht.

 

Die Erlaubnisscheine für 2020 werden soweit es uns möglich ist noch vor dem 1.April versendet. Dies gilt nur für Mitglieder deren Beitrag schon Bezahlt wurde.

 

Wer seinen Beitrag noch nicht bezahlt hat (Barzahler) kann diesen an uns Überweisen… Name angeben !

Fischereiverein Delmenhorst IBAN : DE12 2806 7170 0050 4572 00

Schickt uns den Überweisungsträger per mail und nach Zahlungseingang werden dann auch diese Papiere versendet.

 

Eine persönliche Ausgabe der Papiere und dessen Bezahlung ist im Moment nicht möglich.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern und dessen Familien das sie Gut und vor allem Gesund durch diese schwierige Zeit kommen.

 

Der Vorstand

 

 

 

"Achtung, wichtige Empfehlung!

 

12.03.2020

Aufgrund der aktuellen Situation des Coronavirus empfiehlt der Sportfischerverband Weser-Ems e.V. den Vorständen seiner Vereine, Veranstaltungen wie z.B. Jahreshauptversammlungen auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

Die Weiterbildung der Gewässerwarte am 28.03.2020 wird  ausfallen. Wir alle müssen dafür Sorge tragen, dass dieses Virus nicht so schnell um sich greift. Wir können dieses nur unterstützen, indem wir auf derartige Veranstaltungen verzichten. Die Durchführung des Sportfischertages sowie unserer Jahreshauptversammlung am 25.04.2020 werden wir Anfang April neu bewerten und diese, wenn sich die Situation nicht entschärft haben sollte, auch verschieben.

Die Gesundheit unserer Mitglieder hat absolute Priorität.  Sogar eine Satzungsänderung, wenn diese durch das Finanzamt gefordert würde und diese an Termine gebunden wäre, wäre aufgrund der angespannten Situation auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Nehmt diese Empfehlung und legt dazu ein Aktenvermerk an. Somit seid ihr als Vorstand  auf der sicheren Seite.

Ich bitte Euch alle um Verständnis.

Und vor allen Dingen bleibt alle gesund.

 

Heinz Gräßner

Präsident"

 

 

Wichtige Veränderungen im Fischereiverein Delmenhorst.

  • Gebühren/ Beiträge können ab sofort nur noch per Lastschriftmandat oder mit EC Karte gezahlt werden. Bei Bargeldzahlung wird eine zusätzliche Verwaltungsgebühr von    € 5,00 fällig.
  • Im Dezember und Januar eines jeden Jahres ist die Geschäftsstelle künftig nur noch an jedem ersten und dritten Dienstag geöffnet.

Wer den Fischereiverein nicht nur ideell sondern auch tatkräftig unterstützen möchte. Oder wer Interesse an der Vorstandsarbeit hat, sollte nicht zögern und dem Link folgen.

Achtung wichtige Änderung am Delmegrundsee!

 

Bitte dem Link folgen: Delmegrundsee

Aus gegebenen Anlass!

Wir sind von den umliegenden Wassersportvereinen angesprochen worden.

Es gab in der letzten Zeit wiederholt Anlass zu Unstimmigkeiten zwischen Anglern und Wassersportlern.

Grund dafür sind, 1. dass fahren mit Futterbooten zwischen den liegenden Booten und 2. dass beschädigen der liegenden Boote mit Grundbleien und Hakenmontagen. Diese Dinge wurden von den Bootseignern in der Takelage und Persenning gefunden.

Sollten sich die Klagen wiederholen, behält sich der Vorstand vor, die entsprechende Gewässerstrecken für die Angelei zu Sperren.

Wir finden es sehr schade, dass wir darauf hinweisen müssen fremdes Eigentum respektvoll zu behandeln und nicht mit Grundbleien zu bewerfen.

 

Bitte um Beachtung!

 

Die IGO Interessengemeinschaft Ochtum hat uns gebeten, dass keine Fahrzeuge in der Einspurigen Straße am Ochtum Altarm parken dürfen. (Hafenstr. durch den Deichschart gleich rechts)

Gleiches gilt für die Ausweichbucht, denn es hat in der Vergangenheit Probleme mit Feuerwehrfahrzeugen gegeben.

 

Es darf auf dem Grünstreifen geparkt werden, wie es auch die Bootsbesitzer tun.

Überwurfzelte dürfen aufgestellt werden. Voraussetzung ist, dass die Ausweichbucht frei bleibt.

 

Das Befahren der Graftanlagen mit dem PKW ist Grundsätzlich verboten.

 

Wir weisen noch einmal darauf hin, dass offene Feuer und Einweggrills an allen Gewässern VERBOTEN sind. Bei zuwiderhandeln wird dies zur Anzeige gebracht.

Ab sofort ist es Verboten die Schwarzmundgrundel (Schwarzmeergrundel) als Köderfisch einzusetzen. Hiermit soll eine Ausbreitung dieser Fischart in unseren Gewässern vermieden werden.

 

Für weitere Informationen hier Klicken.

Termine

Daten werden geladen...

Für unsere Angelveranstaltungen gilt:

Bei Unfälle vor, während oder nach den Veranstaltungen wird keine Haftung übernommen.

 

Der Fischereiverein Delmenhorst gehört heute zu einem der etabliertesten und ältesten Vereinen in der Region.

 

Der Verein wird von zahlreichen gewählten Personen gelenkt, betreut und nach Aussen vertreten um die Interessen der Mitglieder, die Forderungen des Naturschutzes, die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Verbänden, sowie die Auflagen der Behörden zu gewährleisten.

 

Diese Personen arbeiten ehrenamtlich und stellen sich uneigennützich in den Dienst des Vereins um allen Mitgliedern eine gute Basis für die Ausübung der Angelei zu ermöglichen. Diesen Mitgliedern gebührt unser Dank und unsere Anerkennung !


Wir bietet für Groß und Klein, Jung und Alt ein breitgefächertes Angebot an. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Reinschnuppern zum Kennenlernen kostet bei uns nichts.


Unter +49 (0)4221 / 452089 können Sie sich auf unserer Geschäftsstelle Ihren persönlichen Wunschtermin reservieren. Oder Sie benutzen unser Kontaktformular, wenn Sie Fragen, Wünsche oder auch Anregungen haben.

Kontakt

Fischereiverein Delmenhorst

Stedinger Landstr. 104

27751 Delmenhorst

Telefon: +49 (0)4221 / 452089 (Das Telefon ist nur in der Geschäftszeit besetzt) In dringenden Fällen bitte auf die Vorstandsseite gehen.

Fax:+49(0)4221 / 2835516

Bankverbindung:

DE12 2806 7170 0050 4572 00

E-Mail: info@fischereiverein-delmenhorst.de

Info Bereich

Wichtige Infos

 

 

Neue Rufnummer der

Fischereiaufsicht !

Tel:0176-47110008

 

Rettungspunkte

 

Zufahrt Hemmelsberger See

 

Mitglied werden

 

Vorbereitung auf die Fischereiprüfung

 

Ferienangeln 2020

Arbeitsdienst
2020

Skat- Turnier

Sitzung Fischereiaufseher

Angelveranstaltungen

 

  IBAN und BIC

 

Recht und Gesetz

 

 

 

Bürozeiten: jeden Dienstag von 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fischereiverein Delmenhorst